Dean Mihaljev

stellvertretende Schul- und Theaterleitung
Veranstaltungsplaner
Unterrichtsfächer: Schauspiel, Tanzvorschule, Ballett, Jazz Dance, 
Modern Dance, Theorie


Dean Mihaljev wurde in Sombor geboren. Schon in seiner frühen Kindheit tanzte er in verschiedenen Folkloregruppen. Es folgten zahlreiche Bühnen- und Fernsehauftritte in Deutschland und Kroatien. Auf verschiedenen Tanzreisen bildet er sich laufend fort. Seit Sommer 2010 zudem in Russischer Folklore. Als Referent in Folklore-Nationaltanz betreute er verschiedene Folkloreensembles und Gruppen.


Er erhielt eine Umfangreiche Ausbildung in Gesellschaftstanz und absolvierte seine Ausbildung als Musicaldarsteller am College der New Stage Company und zusätzlich den Fachbereich Tanzpädagogik.


Heute bildet die Basis seiner Arbeit das Musicaltheater. Als stellvertretender Schulleiter der New Stage Company und des angeschlossenen Musical College, Dance Captain und choreografischer Assistent, betreut er in enger Zusammenarbeit die Schule, Gala- und Musicalproduktionen von Torsten Moll. Außerdem steht er in Musicalproduktionen und Galaveranstaltungen als Tänzer auf der Bühne und wirkt bei Modenschauen mit. 


Schon während seiner Ausbildung erhielt er im Kinder- und Familienmusical "Kennt Ihr Blauland?" ein Engagement als Solotänzer und in Köln die Rolle der Mercedes als Erstbesetzung im Broadway Klassiker "LA CAGE AUX FOLLES". Zur gleichen Zeit brillierte er in der "CABARET" Inszenierung von Torsten Moll als MC. Neben seinem Engagement als Gustav und Dance Captain in "DIE SCHÖNE UND DAS BIEST" war Dean Mihaljev in der Erfolgsproduktion von "EVITA" am Theater Erfurt zu sehen.


Danach führte Ihn sein Engagement wieder nach Hause an das "THEATER IM SÄGEWERK". 2016 betreute er als Dance Captain die Produktion "HAIR" und war dabei auch als Claude und Solotänzer zu sehen. Auch in der nächsten Produktion "ANATEVKA" war er wieder dabei. Neben seiner Funktion als Dance Captain übernahm er die Rolle des Schneiders Mottel Kamzoil. 2018 spielte er in Molls „DRACULA“ bevor er 2019 wieder als „MC“ in der Neuinszenierung von „CABARET“ des Theater im Sägewerk brillierte und von der Presse und dem Publikum viel Lob und Beifall bekam.


2020/21 feiert Dean Mihaljev nun sein Debut als Regisseur und wird mit seiner Inszenierung von „LA CAGE AUX FOLLES“ den Glanz und die Pracht dieser spektakulären Show auf die Bühne im Theater an der Fils zaubern. Zudem hat er die Ausstattung der Bühne und das Design der Kostüme übernommen.